Zum Inhalt springen

Aktuelles

Der Bordfotograf macht Beweisfotos © Bundeswehr / Sascha Jonack
Der Bordfotograf macht Beweisfotos © Bundeswehr / Sascha Jonack
Einsatzbegleitung

Routinedienst, Seewachen, Übungen und Einsatz


Ohne Militärseelsorger an Bord wäre das Leben auf der Fregatte Hamburg vermutlich noch sehr viel anstrengender. Militärpfarrer Torsten begleitet die Besatzung bei ihrem Einsatz bei der Mission  IRINI.

Familienferien 2021

Für Soldatinnen und Soldaten mit Kindern - jetzt anmelden!

Weiterlesen

Wie können wir auf die Proteste in Belarus reagieren?

Erstellt von Barbara Dreiling |

Zivilgesellschaftliches Engagement und Deeskalation

Weiterlesen

Overbeck: „Intoleranz hat in unserer Gesellschaft keinen Platz“

Militärbischof äußert sich nach Demonstrationen in Berlin am vergangenen Wochenende

Weiterlesen

Kirche bleibt bei den Menschen

Erstellt von Jörg Volpers |

Die Katholische Militärseelsorge beteiligt sich an der „Corona-Kollekte“ am „Weltkirchlichen Sonntag...

Weiterlesen



Zeitgeist

Sind etwa der „Zeitgeist“ und der Heilige Geist der Christen identisch – oder sind beide gerade ein Gegensatzpaar? Wie so oft, liegt die Wahrheit wohl dazwischen. Der September-Kompass 2020 will sowohl helfen, die „Zeichen der Zeit“ zu erkennen, als auch die Geister zu unterscheiden. ...

Militärseelsorge-Blog

Einsatz, Gefahren, Fernbeziehungen oder Pendeln. Soldatinnen und Soldaten dienen unserem Land auf vielerlei, oft unerkannte Weise. Ohne den Rückhalt ihrer Familien, ihrer Partnerinnen und Partner wäre vieles nicht möglich. Unser Blog gibt Einblick in den Alltag bei der Bundeswehr und der Militärseelsorge.

Leben auf 143 Metern

Knapp fünf Monate wird die Besatzung der Fregatte Hamburg im Mittelmeer im Rahmen der Mission EUNAVFOR MED Irini unterwegs sein. Militärpfarrer Torsten Stemmer begleitet die Soldatinnen und Soldaten und berichtet im Blog vom Leben an Bord. 

Soldatenwallfahrt digital

Die vom 13. bis 19. Mai 2020 geplante Internationale Soldatenwallfahrt nach Lourdes hat digital stattgefunden. Statt Lichterprozession in Lourdes, gab es eine Lichterprozession an einem Bundeswehr-Standort, statt Friedensgebet mit tausenden Soldaten, beteten kleine Gruppen miteinander. 

Karfreitagsgefecht

Was vor 10 Jahren geschah: Eines der traurigsten Ereignisse in der Geschichte der Bundeswehr und traurige Wirklichkeit des Afghanistan-Einsatzes. Am Karfreitag, 2. April 2010, fielen drei deutsche Soldaten bei einem Feuergefecht in der Nähe von Kundus. Ihr Tod veränderte die Sichtweise auf den Einsatz.

ZFG gibt Tipps für Familien, Paare und Singles

Wie verändern uns Abstand, Isolation und unsichere Lockerungen? Und wie kann man als Familie, Paar oder als Single durch diese Zeit kommen? Solche und weitere Fragen nimmt sich eine neue Broschüre des Zentralinstituts für Ehe und Familie in der Gesellschaft (ZFG) der KU an.



Veranstaltungen

24. Sep

entfällt: Soldaten-Fußwallfahrt nach Weißenregen

Ostbayern: Die Soldaten-Fußwallfahrt nach Weißenregen am 24. September 2020 muss leider ausfallen.Weitere...

28. Sep

abgesagt: 65. Gesamtkonferenz in Hamburg

Gesamtkonferenz der katholischen Militärgeistlichen, Pastoralreferentinnen und Pastoralreferenten sowie Pfarrhelferinnen und...

15. Okt

16. Soldaten-Fußwallfahrt nach Wechselburg

Anmeldung bei Ihrem Katholischen Militärpfarramt.  Weitere Informationen: Katholisches Militärdekanat...

11. Nov

Gottesdienst zum Weltfriedenstag und im Gedenken an Pater Rupert Mayer SJ

10:00 Uhr

Weltfriedenstag in München anlässlich des 75. Todestages von Pater Rupert Mayer SJ in der Bürgersaalkirche: Gottesdienst mit...





Pressespiegel