Kirche unter Soldaten

Die Militärseelsorge in der Bundeswehr ist der vom Staat gewünschte und unterstützte und von den Kirchen geleistete Beitrag zur Sicherung der freien religiösen Betätigung und der seelsorgerlichen Begleitung der Soldatinnen und Soldaten. » weiter

Sie sind hier: Home

Nachrichten

"Entwicklung ist der neue Name für Frieden"

Justitia et Pax wird 50 Jahre alt. © Justitia et Pax

Die Deutsche Kommission Justitia et Pax wird 50 Jahre alt Von Christoph Arens (KNA) 16.10.2017. Denkfabrik, Runder Tisch: Bei Justitia et Pax erarbeiten katholische Experten für Entwicklungshilfe, Menschenrechte und Umwelt Konzepte für eine gerechtere und friedliche Welt. Jetzt wird die Kommission 50 Jahre alt.Bonn (KNA) Noch nie hatte ein Papst so persönlich für den Frieden in der Welt...

Justenhoven begrüßt Verleihung des Friedensnobelpreises an ICAN Kampagne

Prof. Dr. Heinz-Gerhard Justenhoven © KS / Doreen Bierdel

Der Leitende Direktor des Instituts für Theologie und Frieden (ithf), Prof. Dr. Heinz-Gerhard Justenhoven, begrüßt die Verleihung des Friedensnobelpreises an die Initiative zur Abschaffung von Atomwaffen (ICAN). In einem Interview auf domradio.de sagte er: "Ich glaube, das gibt der noch sehr wenig berücksichtigten Initiative einen enormen Schub, die in den letzten Wochen und Monaten etwas...

Was ist Tradition?

Hüte beim Abschlussgottesdienst der Internationalen Soldatenwallfahrt in Lourdes © Christina Lux

Prof. Dr. Thomas Elßner erklärt den Traditionsbegriff aus christlicher Sicht. Sein Beitrag im Magazin Die Bundeswehr berührt damit die derzeitige Debatte um das Traditionsverständnis unserer Armee. Beitrag als PDF (2 Seiten, 825 kB)

Aktuelle Termine

Wesel: Wochenende für Soldatenfamilien

Freitag, 20. Oktober 2017 - Sonntag, 22. Oktober 2017
Wochenende für Soldatenfamilien  in der Familienferienstätte St. Ludger  in Baasem / Eifel. Infos und Anmeldung: Katholisches Militärpfarramt WeselSchill-KaserneBocholter Str. 646487 WeselTelefon: +49 281 9661 1402Fax: +49 281-9661...

Veitshöchheim: 50 Jahre Katholische Militärseelsorge in Veitshöchheim

Freitag, 20. Oktober 2017
Eingeladen sind alle Soldaten/ -innen, Mitarbeiter/ innen der Standorte Volkach und Veitshöchheim. 08:30 Uhr Gottesdienst im Speisesaal Ost in Veitshöchheim, anschl. Bayerischer Frühschoppen Anmeldung: Bis spätestens 29.09.2017 beim Katholischen...

62. Gesamtkonferenz in Berlin

Montag, 23. Oktober 2017 - Freitag, 27. Oktober 2017
62. Gesamtkonferenz der katholischen Militärseelsorger/-innen und Pfarrhelfer/-innen in Berlin-Steglitz

Der Helle Berg ruft

© KS / Barbara Dreiling
© KS / Barbara Dreiling

 

Geschafft! Die Füße schmerzten, die Müdigkeit war groß, doch das Ziel kam in Sichtweite. 17 Soldaten der Bundeswehr sind Mitte August gemeinsam mit den Soldaten der polnischen Armee und weiterer Nationen in Jasna Góra beim Gnadenbild der Schwarzen Madonna angekommen. Etwa 300 Kilometer legten die Pilger von Warschau zu Fuß zurück.

 

Weiter lesen

Kompass Oktober 2017

Zwei große Blöcke prägen die Ausgabe 10/17: Die 57. Woche der Begegnung des katholischen Laienapostolats in der Bundeswehr mit Wahlen (im September in Berlin) und eine anschauliche Reportage aus dem Einsatzgebiet Nordirak. In einer ausführlichen Kolumne richtet der Wehrbeauftragte des Deutschen Bundestages den Blick hingegen auf militärische Elemente in der Subsahara-Region.

Militärbischof Overbeck hat nicht nur vor der Vollversammlung des Katholikenrats und der Bundeskonferenz der Gemeinschaft Katholischer Soldaten (GKS) gesprochen und interessante Interviews gegeben, sondern auch die neue Geschäftsstelle der Katholischen Arbeitsgemeinschaft für Soldatenbetreuung (KAS) eingeweiht. Und die verschiedenen Rubriken lassen sich diesmal meist mit einem Wort erfassen: Soldaten-Fußwallfahrt, „Lebensmittel“, Offenbarung, Rahmen, … Rückblicke in die Vergangenheit und aktuelle Medientipps runden das 36 Seiten starke Heft ab.

zum Schwerpunkt


57. Woche der Begegnung

 

Unter dem Leitthema "Suche Frieden" findet vom 17. bis 22. September 2017 die 57. Woche der Begegnung in Berlin statt. Die aktuelle Berichterstattung finden Sie unter diesem Link.

Zur Berichterstattung

Papst Franziskus hat Fragen an die Jugend

Der Vatikan hat die Online-Umfrage zur Jugendsynode veröffentlicht

Bund der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ): Nun ist die angekündigte Online-Umfrage des Vatikans zur XV. Bischofssynode 2018 verfügbar. Die Umfrage, die sich weltweit an alle junge Menschen im Alter von 16 bis 29 Jahren richtet, war zunächst auf Italienisch, Englisch, Spanisch, Französisch und Portugiesisch erschienen. Die deutsche Version ist jetzt gefolgt.

weiter lesen

"Gewaltfreiheit: Stil einer Politik für den Frieden"

Seit 50 Jahren feiert die katholische Kirche jeweils zu Jahresbeginn den „Welttag des Friedens“. Papst Franziskus hat den Weltfriedenstag am 1. Januar 2017 unter das Thema „Gewaltfreiheit: Stil einer Politik für den Frieden“ gestellt.

Weiter lesen...

Soldat, Familie, Partnerschaft

Soldat und Familie ist ein Balanceakt. (Foto: KMBA)
Soldat und Familie ist ein Balanceakt. (Foto: KMBA)

Soldat und Partnerschaft oder Familie? - Das ist nicht einfach unter einen Hut zu bringen. Durch Auslandseinsätze und Dienststellenwechsel entstehen Wochenendbeziehungen oder längere Trennungszeiten, die zu ernsten Herausforderungen werden. Die Militärseelsorge bietet deshalb auch für Familien und Partner besondere Veranstaltungen an.

Mehr...

Pressespiegel