Kirche unter Soldaten

Die Militärseelsorge in der Bundeswehr ist der vom Staat gewünschte und unterstützte und von den Kirchen geleistete Beitrag zur Sicherung der freien religiösen Betätigung und der seelsorgerlichen Begleitung der Soldatinnen und Soldaten. » weiter

Sie sind hier: Home

Nachrichten

Katholikenrat unterstützt jugendliche Flüchtlinge im Nordirak

Stabsfeldwebel Peter Weber stellt das neue Projekt der Aktion Nachbarschaftshilfe vor. © KS / Doreen Bierdel

Das Projekt Nachbarschaftshilfe des Katholikenrats wird bis 2019 fortgeführt werden. Gleichzeitig haben die Delegierten mit 35 Stimmen für die Unterstützung des Projektes des Jesuiten-Flüchtlingsdienstes (JRS) in der nordirakischen Stadt Erbil gestimmt.Mit der Ausbreitung des IS im Nordirak ist Erbil zu einem Zufluchtsort für Binnenflüchtlinge geworden. Deshalb betreibt der Jesuiten...

Wehrbeauftragter: Ehrenamtliches Engagement der Soldaten fördern

Wehrbeauftragter Dr. Hans-Peter Bartels © KS / Doreen Bierdel

Berlin (KNA) Der Wehrbeauftragte des Bundestags, Hans-Peter Bartels (SPD), mahnt eine stärkere Förderung des ehrenamtlichen Engagements von Soldatinnen und Soldaten an. So müssten sie für Einsätze beim Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge mehr als fünf Tage Sonderurlaub erhalten, sagte Bartels am Montag in Berlin.Der Wehrbeauftragte sprach vor dem "Katholikenrat beim Katholischen...

57. Woche der Begegnung eröffnet

Militärgeneralvikar Reinhold Bartmann predigt im Eröffnungsgottesdienst. © KS / Doreen Bierdel

Mit einem Gottesdienst in der Rosenkranz-Basilika hat die 57. Woche der Begegnung in Berlin begonnen. Unter dem Thema „Suche Frieden“ nehmen 80 Delegierte an der Vollversammlung des Katholikenrats beim Katholischen Militärbischof und an der Bundesversammlung der Gemeinschaft Katholischer Soldaten (GKS) teil.Militärgeneralvikar Reinhold Bartmann sagte in seiner Predigt, dass Bundeswehrsoldaten mit...

Aktuelle Termine

57. Woche der Begegnung

Sonntag, 17. September 2017 - Freitag, 22. September 2017
© KS / Doreen Bierdel Jahreskonferenz der Vollversammlung des Katholikenrats beim Katholischen Militärbischof für die Deutsche Bundeswehr und Bundeskonferenz der Gemeinschaft Katholischer Soldaten (GKS) in Berlin-Steglitz unter dem Thema "Suche...

Husum: Pilgerfahrt nach Rom

Montag, 18. September 2017 - Sonntag, 24. September 2017
© KMBA / Thomas Fey Herzliche Einladung zu unserer geplanten Wallfahrt nach Rom mit dem Reiseveranstalter Biblische Reisen. Mit einem sachkundigen Führer wollen wir das antike und christliche Rom nach einem sorgsam ausgewählten Programm kennenlernen. An zwei halben...

22. Fußwallfahrt nach Weißenregen

Donnerstag, 21. September 2017
Archivbild © Xaver Habermeier Das Katholische Militärpfarramt Cham veranstaltet im Rahmen der Katholischen Militärseelsorge eine TAGESFUSSWALLFAHRT nach WEISSENREGEN. Anmeldung und weitere Informationen bei Ihrem Katholischen Militärpfarramt

Der Helle Berg (Jasna Góra) ruft!

© KS / Barbara Dreiling
© KS / Barbara Dreiling

Geschafft! Die Füße schmerzten, die Müdigkeit war groß, doch das Ziel Tschenstochau kam in Sichtweite. 17 Soldaten der Bundeswehr und zwei Militärseelsorger sind Mitte August gemeinsam mit den Soldaten der polnischen Armee und weiterer Nationen in Jasna Góra beim Gnadenbild der Schwarzen Madonna angekommen. Etwa 300 Kilometer legten die Pilger von Warschau zu Fuß zurück, um Maria zu bitten, bei Gott Fürsprache einzulegen. Es war berührend zu erleben, wie die Gottesmutter, die Königin des Friedens, Menschen über Sprach- und Landesgrenzen hinweg vereint.

 

Weiter lesen

57. Woche der Begegnung

 

Unter dem Leitthema "Suche Frieden" findet vom 17. bis 22. September 2017 die 57. Woche der Begegnung in Berlin statt. Die aktuelle Berichterstattung finden Sie unter diesem Link.

Zur Berichterstattung

Kompass September 2017

Trotz der „Sommerpause“ hat sich in Kirche und Welt im Juli und August viel ereignet, wovon zeitnah auf unseren Internetseiten berichtet wurde. Darüber hinaus wird hier in der Ausgabe 09/17 beispielhaft für mehrere Soldatenwallfahrten die dokumentiert, die Anfang August in Polen stattfand. Auch fielen in die vergangenen Wochen eine Reihe von Personalveränderungen und Jubiläen innerhalb der Katholischen Militärseelsorge.

Aktuelle Medien kommen nicht zu kurz (Buch-, Kino-, DVD-Tipps) und auch nicht das Geschichtliche: z. B. ein Blick auf den ersten Militärgeneralvikar „Damals – vor 55 Jahren“ und eine neue, unregelmäßig erscheinende Reihe über „Mutige Zeugen“ mit einem Schicksal aus der Hitler-Zeit. In den Rubriken geht es u. a. um „Beziehung“ – im Alltag, in und mit Gott sowie in der Wüste – und beim Rätsel mit einem Camcorder wieder um einen wertvollen Gewinn.

zum Schwerpunkt

KOMPASS September 2017

Der KOMPASS 09/2017 als Web-Paper


Papst Franziskus hat Fragen an die Jugend

Der Vatikan hat die Online-Umfrage zur Jugendsynode veröffentlicht

Bund der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ): Nun ist die angekündigte Online-Umfrage des Vatikans zur XV. Bischofssynode 2018 verfügbar. Die Umfrage, die sich weltweit an alle junge Menschen im Alter von 16 bis 29 Jahren richtet, war zunächst auf Italienisch, Englisch, Spanisch, Französisch und Portugiesisch erschienen. Die deutsche Version ist jetzt gefolgt.

weiter lesen

"Gewaltfreiheit: Stil einer Politik für den Frieden"

Seit 50 Jahren feiert die katholische Kirche jeweils zu Jahresbeginn den „Welttag des Friedens“. Papst Franziskus hat den Weltfriedenstag am 1. Januar 2017 unter das Thema „Gewaltfreiheit: Stil einer Politik für den Frieden“ gestellt.

Weiter lesen...

Soldat, Familie, Partnerschaft

Soldat und Familie ist ein Balanceakt. (Foto: KMBA)
Soldat und Familie ist ein Balanceakt. (Foto: KMBA)

Soldat und Partnerschaft oder Familie? - Das ist nicht einfach unter einen Hut zu bringen. Durch Auslandseinsätze und Dienststellenwechsel entstehen Wochenendbeziehungen oder längere Trennungszeiten, die zu ernsten Herausforderungen werden. Die Militärseelsorge bietet deshalb auch für Familien und Partner besondere Veranstaltungen an.

Mehr...

Pressespiegel