Kirche unter Soldaten

Die Militärseelsorge in der Bundeswehr ist der vom Staat gewünschte und unterstützte und von den Kirchen geleistete Beitrag zur Sicherung der freien religiösen Betätigung und der seelsorgerlichen Begleitung der Soldatinnen und Soldaten. » weiter

Sie sind hier: Home

Nachrichten

Feierliches Gelöbnis: Huber sieht Gefahr für Rechtsstaat in der Türkei

Altbischof Wolfgang Huber bei seiner Rede zum Feierlichen Gelöbnis. © Bundeswehr / Sebastian Wilke

Im Wechsel zwischen dem Gelände vor dem Berliner Reichstagsgebäude und dem Bendlerblock, dem zweiten Dienstsitz des Bundesministeriums der Verteidigung, findet alljährlich am 20. Juli ein Feierliches Gelöbnis statt. Traditionell wird die Gelöbnisrede von einer Persönlichkeit des Öffentlichen Lebens in Anwesenheit zahlreicher Ehrengäste vorgetragen. Dazu zählten bislang u.a. Altbundeskanzler...

„Frieden pflegen“ – Gedenken vor dem 100. Nimwegenmarsch

Militärpfarrer Heinrich Kramer hält eine Andacht zum Gedenken an die Kriegstoten von Ysselsteyn. © Bundeswehr LKdoNW / Arning

Ysselsteyn Die 59. Bundeswehrdelegation, die vom 19. bis 22. Juli am 100. Nimwegenmarsch teilnimmt, hat der Kriegstoten im niederländischen Ysselsteyn gedacht. Neben den 350 deutschen Soldatinnen und Soldaten nahmen am 18. Juli 2016 auch Repräsentanten aus Dänemark, Frankreich, Großbritannien, Kanada, den Niederlanden, Norwegen, Schweden, der Schweiz und den USA an dem Gedenken mit...

Weißbuch 2016: Erklärung des Militärbischofs und Interview des Militärgeneralvikars

© Christina Lux

Erklärung des Katholischen Militärbischofs Dr. Franz-Josef Overbeck: Die Garantie menschlicher Sicherheit durch den Staat, die in der staatlichen Verantwortung für den Schutz der Menschenrechte gründet, ist seine unverzichtbare Aufgabe. Nachdrücklich begrüßen wir deshalb die Erstellung des Weißbuchs 2016 als Orientierung der deutschen Sicherheits- und Außenpolitik sowie zur Anregung eines...

Aktuelle Termine

Ingolstadt: Religiöses Familienwochenenden für Soldatenfamilien

Freitag, 22. Juli 2016 - Sonntag, 24. Juli 2016
© flickr / iliaca Religiöses Familienwochenende in Langau: Liebe Soldatenfamilien, liebe Kinder, Wir laden Sie / Euch zu unserem Familienwochenende ins Voralpenland sehr herzlich ein! Wir wollen die Gelegenheit nutzen, einander kennenzulernen und zu einem...

Eckernförde: Frauenwerkwoche für Soldatenfrauen und Soldatinnen mit Kindern

Montag, 25. Juli 2016 - Freitag, 29. Juli 2016
© Lupo / puixelio.de „Gemeinsam Energie tanken, kommunizieren, Neues erleben“ Termin: Montag, 25. Juli bis Freitag, 29. Juli 2016Referent: Alexander Rolfes, Katholische AkademieOrt: Katholischen Akademie Stapelfeld, 49661 CloppenburgEine Veranstaltung in Zusammenarbeit...

Kiel: Frauenwerkwoche für Soldatenfrauen und Soldatinnen mit Kindern

Montag, 25. Juli 2016 - Freitag, 29. Juli 2016
© Lupo / puixelio.de „Gemeinsam Energie tanken, kommunizieren, Neues erleben“ Termin: Montag, 25. Juli bis Freitag, 29. Juli 2016Referent: Alexander Rolfes, Katholische AkademieOrt: Katholischen Akademie Stapelfeld, 49661 CloppenburgEine Veranstaltung in Zusammenarbeit...

Was wirklich zählt ...

© Flickr / Oliver Hallmann
© Flickr / Oliver Hallmann

 

Langsam, aber sicher nähern wir uns den Sommermonaten, in die für die meisten von uns auch eine längere Zeit des Urlaubs fällt. Solche Urlaubszeiten im Jahr gelten nicht selten als die nötige Unterbrechung, um auf Dauer effektiv arbeiten und eine hohe Leistung erbringen zu können. Aber ist das genug?

Unser Autor hat sich auf die Suche gemacht zu dem, "was wirklich zählt".

Weiter lesen

 

Kompass Juli-August 2016

Vor der „Sommerpause“ und dem Erscheinen der Ausgabe 07-08/16 von „Kompass. Soldat in Welt und Kirche“ hat sich in Kirche, Welt und Militärseelsorge viel ereignet, von dem hier berichtet wird: von einem Expertenkolloquium in London und einer Konferenz in Málaga über vielfältige Wallfahrten der Militärseelsorge (nach Rom, als Sternwallfahrt und per Motorrad) reicht das Spektrum bis zu einem „Runden Tisch“ in Berlin und einem Friedensgottesdienst in Münster.

In den bewährten Rubriken lesen Sie eine kritische Äußerung des Wehrbeauftragten des Deutschen Bundestages, ferner Internet-, Buch- und Film-Tipps sowie von Jubiläen und Abschieden (u. a. in den „Personalien“). Und für das Preisrätsel und die Einsendung des Lösungsworts bleibt diesmal etwas mehr Zeit, weil die nächste Ausgabe erst Anfang September erscheinen wird.

zum Schwerpunkt

KOMPASS Juli / August 2016

Der KOMPASS 07-08/2016 als Web-Paper


Soldaten auf Motorradwallfahrt

Sommerzeit ist Bikerzeit! Viele Soldatinnen und Soldaten nutzen die Motorradwallfahrten der Katholischen Militärseelsorge, um Abstand vom Alltag und Erholung zu finden. Auch das Katholische Militärpfarramt Berlin I war mit 25 Soldatinnen und Soldaten auf Bikerwallfahrt. Eine Reportage.

Weiter lesen

58. Internationale Soldatenwallfahrt nach Lourdes

Vom 18. bis 24. Mai 2016 nahmen über 10.000 Soldatinnen und Soldaten aus aller Welt an der 58. Internationalen Soldatenwallfahrt in Lourdes teil.

Unter dem Motto: "SEINE Tür steht immer offen" legten sie ein lebendiges Zeugnis für den Frieden ab.

zur Berichterstattung

Soldat, Familie, Partnerschaft

Soldat und Familie ist ein Balanceakt. (Foto: KMBA)
Soldat und Familie ist ein Balanceakt. (Foto: KMBA)

Soldat und Partnerschaft oder Familie? - Das ist nicht einfach unter einen Hut zu bringen. Durch Auslandseinsätze und Dienststellenwechsel entstehen Wochenendbeziehungen oder längere Trennungszeiten, die zu ernsten Herausforderungen werden. Die Militärseelsorge bietet deshalb auch für Familien und Partner besondere Veranstaltungen an.

Mehr...

Pressespiegel

Kein Raum für Missbrauch

Die katholische Kirche verurteilt jeden sexuellen Missbrauch als Anwendung von Gewalt und Missbrauch von Macht. Sexueller Missbrauch ist eine Straftat und ein schweres Verbrechen an der Würde und Integrität junger Menschen. Er bewirkt großes Leid bei den Opfern und ihren Angehörigen. Zudem beschädigt er die Glaubwürdigkeit der Kirche und ihrer Botschaft nach innen und außen. 

weiter lesen