Kirche unter Soldaten

Die Militärseelsorge in der Bundeswehr ist der vom Staat gewünschte und unterstützte und von den Kirchen geleistete Beitrag zur Sicherung der freien religiösen Betätigung und der seelsorgerlichen Begleitung der Soldatinnen und Soldaten. » weiter

Sie sind hier: Home

Nachrichten

Mit Gott in der Spur

Das Ziel, die Wallfahrtskirche vor Augen. © Ludwig Dirscherl

Hohenthann, 13.07.2017. Zwei Wochen zuvor musste die Pilgerreise wegen des schlechten Wetters kurzfristig abgesagt werden. Bessere Voraussetzungen gab es nun, 14 Tage später, bei der „9. Biker-Wallfahrt“, die unter dem Motto „Mit Gott in der Spur bleiben“ stand. Mit einem Gebet und dem Reisesegen stimmte Militärseelsorger Hans Rückerl die 67 Teilnehmer ein und die begleitende Feldjäger-Eskorte...

Krieg und Menschenrechte

Dr. Felix Boor bei seinem Vortrag. © KS / Jörg Volpers

Diskussionsveranstaltung im Berliner Rathaus

27. Soldatenfußwallfahrt in Amberg auf den Maria-Hilf-Berg

Die Fahnenträger zu Beginn der Wallfahrt. © Ludwig Dirscherl

Amberg, 06.07.2017. Einige tausend Besucher ziehen jährlich beim Bergfest zum Wahrzeichen Ambergs, der Wallfahrtskirche auf dem Maria-Hilf-Berg. Hier finden sie traditionsgemäß nicht nur Besinnung und Trost im Glauben, sondern können dabei auch Bier und allerlei Schmankerln zu sich nehmen. Über 1.100 Soldatinnen, Soldaten, Reservisten, zivile Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus dem...

Aktuelle Termine

Kaufbeuren: Bergexerzitien für Soldaten

Montag, 24. Juli 2017 - Freitag, 28. Juli 2017
© flickr / Marc Buehler (CC BY-NC 2.0) Informationen und Anmeldung: Katholisches Militärpfarramt Kaufbeuren, Fliegerhorst, Apfeltranger Str. 15, 87600 Kaufbeuren. Telefon: +49 8341 92-4318, Mobiltelefon: +49 151 16137052, AllgFspWNBw: 90 6510- E-Mail: KathMilPfarramtKaufbeuren (at)...

Füssen: Bergexerzitien für Soldaten

Montag, 24. Juli 2017 - Freitag, 28. Juli 2017
© flickr / Marc Buehler (CC BY-NC 2.0) Informationen und Anmeldung: Katholisches Militärpfarramt Kaufbeuren, Fliegerhorst, Apfeltranger Str. 15, 87600 Kaufbeuren. Telefon: +49 8341 92-4318, Mobiltelefon: +49 151 16137052, AllgFspWNBw: 90 6510- E-Mail: KathMilPfarramtKaufbeuren (at)...

Eckernförde: Werkwoche für Soldatenfrauen und Soldatinnen mit Kindern

Montag, 24. Juli 2017 - Freitag, 28. Juli 2017
© Lupo / pixelio.de „Kreative Auszeit vom Alltag“. Werkwoche für Soldatenfrauen und Soldatinnen mit Kindern, in Zusammenarbeit mit dem Katholischen Militärpfarramt Appen. Referent: Alexander Rolfes, Katholische Akademie Stapelfeld, Termin: 24. bis 28. Juli 2017,...

Militärseelsorge im Nordirak

Bibelfrühstück bei den Soldaten der Ausbildungsunterstützung Nordirak © Bundeswehr / PAO
Bibelfrühstück bei den Soldaten der Ausbildungsunterstützung Nordirak © Bundeswehr / PAO

  

150 deutsche Soldatinnen und Soldaten sind bei der Ausbildungsunterstützung Nordirak in der Nähe der Stadt Erbil im Einsatz. Begleitet werden sie derzeit von dem Katholischen Militärpfarrer Jörg Plümper. Die seelsorgerlichen Angebote bieten den Soldaten Halt und neue Perspektiven im Alltag des Camps.

Weiter lesen

Papst Franziskus hat Fragen an die Jugend

Der Vatikan hat die Online-Umfrage zur Jugendsynode veröffentlicht

Bund der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ): Nun ist die angekündigte Online-Umfrage des Vatikans zur XV. Bischofssynode 2018 verfügbar. Die Umfrage, die sich weltweit an alle junge Menschen im Alter von 16 bis 29 Jahren richtet, war zunächst auf Italienisch, Englisch, Spanisch, Französisch und Portugiesisch erschienen. Die deutsche Version ist jetzt gefolgt.

weiter lesen

Kompass Juli/August 2017

Der Blick geht weit zurück und nach vorne in dieser Doppelnummer 07-08/17: in den Medientipps zurück auf die Wehrmachtseelsorge im Zweiten Weltkrieg, auf Indien im Jahr 1947 und auf „Die Geschichte der Liebe“ – ferner auf das Gesetz über die Militärseelsorge vor 60 Jahren sowie auf Objekte aus 25 Jahren Einsatzbegleitung. Zurück und nach vorn weisen die „Wiedereinführung der Wehrpflicht?“ und ein Silbernes Priesterjubiläum sowie die Einstellung eines neuen Militärgeistlichen.

In die nahe Zukunft blickt das geistliche Wort zum Urlaub und in die ferne die Aussicht auf die mögliche erste Generalinspekteurin der Bundeswehr. Relativ zeitlos sind die gewohnten Rubriken des Preisrätsels, „zum Lebenskundlichen Unterricht“ und die Kolumne des Wehrbeauftragten „Weiße Wände“.

zum Schwerpunkt

KOMPASS Juli / August 2017

Der KOMPASS 07-08/2017 als Web-Paper


"Gewaltfreiheit: Stil einer Politik für den Frieden"

Seit 50 Jahren feiert die katholische Kirche jeweils zu Jahresbeginn den „Welttag des Friedens“. Papst Franziskus hat den Weltfriedenstag am 1. Januar 2017 unter das Thema „Gewaltfreiheit: Stil einer Politik für den Frieden“ gestellt.

Weiter lesen...

60 Jahre erster Standortgottesdienst

In Erinnerung an den ersten Soldaten-Gottesdienst mit Josef Kardinal Frings am 10. Oktober 1956 in der St. Gereon Kirche in Köln feierte der Katholische Militärbischof einen festlichen Gottesdienst mit 200 Gästen aus Bundeswehr und Militärseelsorge. Anschließend gab es einen Empfang.

Weiter lesen

Soldat, Familie, Partnerschaft

Soldat und Familie ist ein Balanceakt. (Foto: KMBA)
Soldat und Familie ist ein Balanceakt. (Foto: KMBA)

Soldat und Partnerschaft oder Familie? - Das ist nicht einfach unter einen Hut zu bringen. Durch Auslandseinsätze und Dienststellenwechsel entstehen Wochenendbeziehungen oder längere Trennungszeiten, die zu ernsten Herausforderungen werden. Die Militärseelsorge bietet deshalb auch für Familien und Partner besondere Veranstaltungen an.

Mehr...

Pressespiegel