Zum Inhalt springen

Zentralinstitut für Ehe und Familie in der Gesellschaft (ZFG)

                      

Das Zentralinstitut für Ehe und Familie in der Gesellschaft (ZFG) ist eine interdisziplinäre Forschungseinrichtung. Zwischen dem Katholischen Militärbischofsamt und dem ZFG besteht seit 2002 eine intensive Kooperation. Im Rahmen dieser Zusammenarbeit werden insbesondere spezifische Herausforderungen für Partnerschaft, Ehe, Familie und Erziehungsfragen im Kontext von Bundeswehr und Militärseelsorge untersucht. Darüber hinaus konzipiert das ZFG präventive Veröffentlichungen, Materialien und Seminare für Paare, Familien sowie für Mitarbeiter des psychosozialen Netzwerks der Bundeswehr.

Zur Website des ZFG




Publikationen (Auswahl)

  • Dr. Peter Wendl, Soldat im Einsatz - Partnerschaft im Einsatz. Praxis- und Arbeitsbuch für Paare und Familien in Auslandeinsatz und Wochenendbeziehung (Verlag Herder)
    Link zum Buch
  • Dr. Peter Wendl, Gelingende Fern-Beziehung. Entfernt zusammen wachsen (Verlag Herder)
    Link zum Buch
  • Broschüre "Zusammen schaffen wir das!" Informationen und Hilfen für Eltern, Kitas und Schulen rund um  Auslandseinsatz und Wochenendbeziehungen. Soldatenfamilien erhalten die Broschüre kostenlos bei ihrem Militärpfarramt.
    Link zur Broschüre






Kontakt

 

Zentralinstitut für Ehe und Familie in der Gesellschaft (ZFG)
Am Marktplatz 4, D-85072 Eichstätt
Tel: +49-(0)-8421-93-1141
Fax: +49-(0)-8421-907593
Web: www.zfg-kuei.de