Zum Inhalt springen

"Ein Gespenst geht um in Europa - das Gespenst des Nationalismus"


Mit diesem Thema - angelehnt an ein Zitat von Karl Marx - beschäftigten sich die katholischen Militärgeistlichen, Pastoralreferentinnen und Pastoralreferenten sowie Pfarrhelferinnen und Pfarrhelfer in ihrer gemeinsamen Gesamtkonferenz vom 23. bis 27. Oktober 2017 in Berlin.

Thema: Nationalismus und Kirche: am Ende verliert die Religion

Berlin, 24.10.2017. Die Begeisterung für das Nationale ist nicht erst seit den vergangenen Wahlen in Europa ein Thema. Schon seit längerer Zeit ist nicht nur im Osten Europas ein Erstarken des nationalen Bewusstseins wahrzunehmen, ...

Ein Ukrainer ist orthodox. Religion und Nation in der Ukraine

Unter diesem Thema stand der Workshop mit Dr. Andriy Mykhaleyko. Der gebürtige Ukrainer und Priester der Ukrainisch-Griechisch-Katholischen Kirche habilitiert sich zurzeit am Kollegium Orientale an der Katholischen Universität Eichstätt.

Bericht zur Lage

In seinem Bericht zur Lage anlässlich der 62.Gesamtkonferenz informierte Militärgeneralvikar Msgr. Reinhold Bartmann über aktuelle Themenbereiche und Herausforderungen der Katholischen Militärseelsorge. Auf die neuen Organisationsstrukturen der Streitkräfte ...

Festgottesdienst und Festabend mit Militärbischof Overbeck

Berlin, 24.10.2017. In seiner Predigt in der Rosenkranz-Basilika, Berlin-Steglitz, ging Militärbischof Dr. Franz-Josef Overbeck auf den aktuellen „Erneuerungsbedarf für uns als Katholische Militärseelsorge“ ein.

Workshop: Neue Einheitsübersetzung der Bibel

Die katholische Neuübersetzung der Heiligen Schrift aus dem Jahr 2016 ermöglicht nicht nur neue Perspektiven auf die biblische Überlieferung. Sie wirft vor allem Fragen auf, wie man den Text ...

Neues aus dem BMVg

Aktuelle Fragen der „Inneren Führung“ sowie Planungen und laufende Vorhaben aus der Abteilung Führung Streitkräfte (FüSK) im Bundesministerium der Verteidigung stehen traditionell an exponierter Stelle während einer Gesamtkonferenz.

Wort des Bischofs 2017

Auch zur diesjährigen Gesamtkonferenz nutzte Militärbischof Dr. Franz-Josef Overbeck die Gelegenheit, um das „Wort des Bischofs“, das er seit 2014 im jährlichen Abstand veröffentlicht, in Erinnerung zu rufen.

Workshop „Kriegslegitimation und Kriegspropaganda katholischer Geistlicher und Theologiestudierender im Zweiten Weltkrieg“

Mit einem Referat des Historikers Thomas Forstner, der sich über die Identität und Lebenswelt des Klerus in Oberbayern ...