Zum Inhalt springen

Weltfriedenstag im Kiliansdom

Erstellt von Rebecca Hornung / Pressestelle Ordinariat Würzburg |
V. r. n. l.: Veitshöchheims Bürgermeister Jürgen Götz, Bischof Dr. Franz Jung, Brigadegeneral Michael Podzus und Rainer Kinzkofer, Altbürgermeister von Veitshöchheim. © POW / Rebecca Hornung
V. r. n. l.: Veitshöchheims Bürgermeister Jürgen Götz, Bischof Dr. Franz Jung, Brigadegeneral Michael Podzus und Rainer Kinzkofer, Altbürgermeister von Veitshöchheim. © POW / Rebecca Hornung

Würzburg, 31.01.2019. Bischof Dr. Franz Jung feierte anlässlich des Weltfriedenstags mit rund 360 Soldatinnen und Soldaten sowie Zivilbeschäftigten der Bundeswehr einen Gottesdienst im Würzburger Kiliansdom. „Frieden ist ein Geschenk, das wir Menschen nicht machen können. Aber wir können uns bemühen, die Rahmenbedingungen dafür zu schaffen“, betonte Bischof Jung in seiner Predigt. 

zum ausführlichen Bericht

Nachrichtenarchiv