Zum Inhalt springen

Ehemaliger Militärdekan Folz erhält Ehrenkreuz der Bundeswehr

Erstellt von Jörg Volpers |
Dompfarrer und Militärdekan a. D. Dr. Jochen Folz © KS / Doreen Bierdel
Dompfarrer und Militärdekan a. D. Dr. Jochen Folz © KS / Doreen Bierdel

Vaduz / Liechtenstein, 26.02.2018. Der neue Dompfarrer im Bistum Vaduz, Dr. Jochen Folz, bekam - wenige Wochen nach seinem Ausscheiden aus der Katholischen Militärseelsorge in Deutschland - das Ehrenkreuz der Bundeswehr in Silber verliehen.

Der Militärattaché an der Deutschen Botschaft in Bern / Schweiz, Oberstleutnant i. G. Peter Beschnidt, überreichte es im Namen der Bundesrepublik Deutschland an den vormaligen Hochschulpfarrer an der Universität der Bundeswehr München in Neubiberg. Bei der Feier im Rathaussaal von Vaduz war u. a. auch das Liechtensteiner Fürstenhaus vertreten.

zu Bericht und Fotogalerie auf der Bund-online-Seite

JV

Nachrichtenarchiv