Sie sind hier: Seelsorge / Soldat und Familie / Mutter-Kind-Kur

Dreiwöchige Mutter-Kind-Kur zur Entlastung von Soldatenfamilien

Soldaten und ihre Familien sind außergewöhnlichen familiären Lebensumständen ausgesetzt. Häufige Versetzungen, Lehrgänge und Auslandseinsätze bedingen Trennungssituationen und führen zu langen Abwesenheitszeiten. Die physischen und psychischen Belastungen der Familien sind gerade vor, während und nach einem Auslandseinsatz hoch und stellen für Soldatenfrauen auf verschiedenen Ebenen objektive Stressfaktoren dar.

Quelle: KAS

Das Caritas-Haus Feldberg bietet in Zusammenarbeit mit der KAS e.V. eine präventiv ausgerichtete dreiwöchige Mutter-Kind-Kur an, um Soldatenfrauen zu entlasten und das Risiko der Ausbildung von körperlichen und psychischen Stressreaktionen bis hin zu psychischen Störungen zu minimieren. In den Themengruppen „Mutter in der Trennungssituation“ und „Kinder in berufsbedingten Trennungssituationen“ werden Strategien zur positiven Bewältigung der besonderen Lebenssituationen von Soldatenfamilien miteinander ausgetauscht und vertieft. Außerdem werden am individuellen Bedarf ausgerichtete medizinische, psychosoziale und psychologische Maßnahmen angeboten. Den Kindern wird neben einer Beschulung ein offenes Therapieangebot gemacht. Im Rahmen eines speziellen Gruppenangebots wird mit ihnen auch gestalterisch am Thema gearbeitet.

Zielgruppe:
Mütter und Kinder aus Soldatenfamilien mit unterschiedlichem Alter

Veranstalter:
ITZ Caritas-Haus Feldberg GmbH, Passhöhe 5, 79868 Feldberg

Ablauf / Dauer:
dreiwöchige Mutter-Kind-Kur einmal im Quartal

Aktionen:

  • individuelle Zielvereinbarungen
  • medizinische, physiotherapeutische, psychosoziale, pädagogische und psychologische Angebote
  • Einzelgespräche
  • Gruppenarbeit
  • Beschulung der Kinder
  • spezielles thematisches Gruppenangebot für die Kinder

Weitere Informationen unter www.kas-soldatenbetreuung.org

Faltblatt (PDF, 2 Seiten, 500 KB)

KAS e.V. - Familienteam
Bruno-Möhring-Str. 17
12277 Berlin
Tel.: 030 / 8866 780 10
Fax: 030 / 8866 780 69

Internet: www.KAS-Soldatenbetreuung.de
E-Mail: info(at)KAS-Soldatenbetreuung(dot)de

Service-Hotline: 0228 / 9 88 62-18




Ausrichter:

ITZ Caritas-Haus Feldberg gGmbH
Passhöhe 5 | 79868 Feldberg
Info(at)Caritas-Haus-Feldberg(dot)de
www.Caritas-Haus-Feldberg.de
Fon (07676) 930-602/ 603/ 604
Fax (07676) 930-605
Hotline 0800/5872001