Sie sind hier: Seelsorge / Weltfriedenstage / Weltfriedenstag 2013

"Selig, die Frieden stiften"

Am 1. Januar 2013 begeht die Katholische Kirche den 46. Weltfriedenstag. Als Leitgedanken hat Papst Benedikt XVI. "Selig, die Frieden stiften" gewählt. Friede ist eine wesentliche Frucht der Liebe zu Gott und dem Nächsten. Damit lädt der Heilige Vater ein, vertieft darüber nachzudenken, wo jeder und jede einzelne in seinem konkreten Umfeld zur Sicherung und Ausbreitung des Friedens beitragen und Verantwortung für ein friedliches Miteinander in seinem jeweiligen Lebens- und Arbeitsbereich übernehmen kann.

Bei der alljährlichen Feier der Katholischen Militärseelsorge mit dem jeweiligen Ortsbistum steht ein festlicher Soldatengottesdienst im Mittelpunkt. Alle Termine sehen Sie in der nebenstehenden Übersicht.

Zum Weltfriedenstag 2013 liegt die Arbeitshilfe der Deutschen Bischofskonferenz und ein Predigtvorschlag von Militärbischof Dr. Franz-Josef Overbeck vor.

Ausführliche Beiträge unter www.kmba.de

PredigtvorschlagOverbeck2013.pdf

"Selig, die Frieden stiften" Predigtvorschlag zum Weltfriedenstag 2013 von Militärbischof Dr. Franz-Josef Overbeck

105 K

WFT2013_DBK_5259.pdf

Arbeitshilfe der Deutschen Bischofskonferenz zum Welttag des Friedens 2013

1.9 M