Sie sind hier: Kurie / Veranstaltungen

Konferenzen und Tagungen

Schriftliche Arbeitsergebnisse aus den Gesprächsprozessen

Gesamtkonferenz der katholischen Militärgeistlichen, Pastoralreferenten und Pastoralreferentinnen

Bei den Jahreskonferenzen der Katholischen Militärseelsorge kommen jedes Jahr im Oktober der Katholische Militärbischof und sein Generalvikar mit allen Militärseelsorgern und -seelsorgerinnen zusammen. Auch Gäste aus befreundeten ausländischen Militärseelsorgen, nahestehende Verbände und Institutionen sowie Vertreter und Vertreterinnen aus Bundeswehr, Politik, Kirche und Gesellschaft sind regelmäßig eingeladen.

Bestandteile dieser Zusammenkünfte sind neben gemeinsamen Gottesdiensten zumeist ein Studienteil, die Einführung und Verabschiedung neu eingestellter bzw. ausscheidender Militärseelsorger/-innen, ein Bericht zur Lage durch den Militärgeneralvikar sowie ein Gästeabend. weiter


Pfarrhelfer bei der Gruppenarbeit während ihrer Konferenz

Fortbildungstagung der Pfarrhelfer/-innen, Amtsinspektor-inn-en und Bürokräfte

Katholische Pfarrhelferinnen und Pfarrhelfer aus ganz Deutschland, von den Dienststellen der Militärseelsorge im Ausland, zusammen mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bei den Katholischen Leitenden Militärdekanen treffen sich zur Fortbildungstagung.

Bei der jährlich im Frühling in wechselnden Tagungshäusern stattfindenden Konferenz steht der Austausch über aktuelle Fragen der Militärseelsorge und die Aufgaben der Pfarrhelfer als den unmittelbaren Mitarbeitern der Standortpfarrer vor Ort im Mittelpunkt. weiter


Katholische Soldaten begegnen sich.

Die "Woche der Begegnung" als zentrales Treffen des organisierten Laienapostolates

Die Woche der Begegnung ist das regelmäßig im September stattfindende Treffen der ehrenamtlichen Delegierten aus den Gremien des organisierten Laienapostolates im Jurisdiktionsbereich des Katholischen Militärbischofs. Das sind der Katholikenrat (KR) und die Bundeskonferenz der Gemeinschaft Katholischer Soldaten (GKS).

Die Delegierten befassen sich mit allgemein-kirchlichen, gesellschaftlichen und berufsethischen Fragestellungen. Darüber hinaus beraten sie den Militärbischof und das Katholische Militärbischofsamt über alle die Seelsorge an den katholischen Soldaten und ihren Familien betreffenden Angelegenheiten. Der Veranstaltungsort wechselt jährlich im Bundesgebiet. weiter