Sie sind hier: Organisation / KAS

Aufgaben und Erreichbarkeit

Die Katholische Arbeitsgemeinschaft für Soldatenbetreuung e. V. (KAS) widmet sich aus christlicher Motivation heraus der außerdienstlichen Freizeitbetreuung der Soldatinnen und Soldaten der Bundeswehr, ihrer Familienangehörigen, der Zivilbediensteten sowie der Begegnung mit der am Standort lebenden Zivilbevölkerung.
Dies geschieht durch die Soldatenfreizeitheime, die Offene Betreuung, die Betreuung im Einsatzland und die Familienbetreuung.
Die KAS ist Mitglied der Bundesarbeitsgemeinschaft für Soldatenbetreuung e.V. (BAS).

Kontakt:

KAS e.V.
Justus-von Liebig-Str. 31
53121 Bonn
Tel.: 0228/ 9 88 62 0
Fax: 0228/9 88 62 11


Geschäftsleitung, Familienteam, Stabsstelle Entwicklung:
KAS e.V.
Bruno-Möhring-Str. 17
12277 Berlin
Tel.: 030 / 8866 780 10
Fax: 030 / 8866 780 69

Internet: www.KAS-Soldatenbetreuung.de
E-Mail: info(at)KAS-Soldatenbetreuung(dot)de

Service-Hotline: 0228 / 9 88 62-18