Sie sind hier: Militärbischof / Truppenbesuche / 2013 / Kosovo

Der vergessene Auslandseinsatz

Bischof Overbeck im Kosovo im Gespräch mit Soldaten (Foto: KMBA / Christina Lux)
Bischof Overbeck im Kosovo im Gespräch mit Soldaten (Foto: KMBA / Christina Lux)

Militärbischof Overbeck würdigt in Prizren die Friedensmissionen der Bundeswehr.

Nach seinem ersten dreitägigen Pastoralbesuch im Kosovo betonte er, dass die Anerkennung ihres Dienstes zuhause für die Soldaten sehr wichtig sei. Nach 14 Jahren würde in Deutschland angesichts der aktuellen Krisen in anderen Teilen der Welt oft vergessen, dass derzeit immer noch etwa 900 deutsche KFOR-Soldaten einen notwendigen Dienst leisteten.


zum Bericht auf katholisch.de


                                                                                       zum Bericht auf domradio.de